top of page
Weltall (151).jpg

Heut möchte ich ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Unlängst habe ich mit einem Kunden ein Gespräch über Drucksorten geführt. Er sagte zu mir, dass er einen Flyer A4 oder A5 braucht und ich soll ihm ein Angebot erstellen. Wir haben dann intensiver darüber geplaudert wofür er denn diesen Flyer benötigt, da dies für die Erstellung wichtig ist. In erster Linie soll der Flyer beim Endkunden etwas bewirken, daher ist es wichtig zu wissen, wofür wir diesen erstellen und welche Botschaft er transportieren soll. 


Im Zuge des Gespräches kristallisierte sich heraus, dass er diesen gerne als Vorstellung eines neuen Produktes nützen möchte, daher entschieden wir uns kurzerhand für einen Selfmailer. Da dieser mehr Aufmerksamkeit im Postkasten generiert und wir trotzdem fast eine doppelte A4 Seite Platz zur Verfügung haben.


Beratend zur Seite stehen, sehe ich ebenso als meine Aufgabe, als wie das passende Werbemittel zu finden. Ein weiter Grund, um mit Menschen und nicht nur Maschinen zusammenzuarbeiten, denn eine Online-Druckerei, druckt zwar günstig, aber ob das das richtige Werbemittel für deine Botschaft ist, hinterfragt sie nicht.

Aus dem Nähkästchen: Mensch versus Maschine oder was ist das passende Werbemittel

Aus dem Nähkästchen: Mensch versus Maschine oder was ist das passende Werbemittel

Deine KreativEnte beratet dich gerne

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne in den Socialen Medien.

Auf meiner Facebook und Instagram Seite, findest du ebenfalls Tipps und Tricks aus dem speediVersum, wie du einfaches und unkompliziertes Marketing mit mir betreibst.

 

Gerne kannst du dich auch für meinen monatlichen Newsletter anmelden.

Ich freue mich auf dich.

bottom of page