Wer ist deine Zielgruppe

Wer ist deine Zielgruppe

Im Grunde will jeder Unternehmer seine Leistungen verkaufen. Dies macht jeder aus den unterschiedlichsten Gründen. Aber eines ist für alle gleich – die Zielgruppe. Egal ob ich einen Text verfasse oder eine Werbung für ein Produkt schalte. Du tust dies nicht für dich, sondern für deinen Kunden. Das bedeutet, du musst wissen, wo deine Zielgruppe sowohl im realen Leben als auch virtuell zu finden ist.


In weiterer Folge ist es essenziell zu wissen, welche Bedürfnisse, Wünsche oder Anliegen hat deine Zielgruppe. Beispielsweise kann man zur Unterstützung sogenannte Personas definieren. Das ist quasi der Lebenslauf einer fiktiven Person, die als Vertretung für deine Kunden steht. Hier kannst du ein Formular zur Unterstützung downloaden: 

https://bit.ly/3Mw1wFB 


In den sozialen Netzwerken passt du deine Kommunikation an das jeweilige Medium an. Wichtig ist einen Überblick zu haben, was auf welche Plattform gepostet wird. Nicht jeder Kanal benötigt gleich viel Zeit, hierfür müssen die Ressourcen genau geplant werden.

Newsletter-Anmeldung