Eine Marketingaktion kann nur so erfolgreich sein wie die ausgewählten Kontakte gut sind

Eine Marketingaktion kann nur so erfolgreich sein wie die ausgewählten Kontakte gut sind

Kontakte sind das um und auf in jeder Branche. Strukturiert, aktuell und alle relevanten Informationen sollte unsere Datenbank (nein ich meine keine Excelliste oder einen Haufen an Visitenkarten in Papierform oder digital am Handy) enthalten.


Im Grunde wissen wir viel über unsere Kunden sowie Persönliches als auch über ihr kaufverhalten. Umso besser ich meine Kundendaten strukturiert habe desto zielgerichteter kann ich Werbung lenken.


Veranschaulichen wir es an einem Beispiel: Jemand kauft einen Rasenmäher. Dies sagt mir, dass er höchstwahrscheinlich einen Garten hat – natürlich kann er ihn auch als Geschenk gekauft haben, aber somit wissen wir, dass er noch einiges anders für seinen Garten kaufen könnte.


Jedoch muss ich mir vorab wichtige Fragen stellen: 

❓ Habe ich eine E-Mail-Adresse?

❓ Darf ich ihm einen Newsletter senden?

Es gibt vieles über seine Kunden zu wissen, all dieses Wissen wird in einer Datenbank (die DSGVO konform ist) gespeichert. Selbstverständlich kann ich auch Adressen zukaufen, jedoch nur Postadressen keine E-Mail-Adressen.


Gerne kannst du auch in meinem Newsbeitrag mehr über das Thema nachlesen.

Newsletter-Anmeldung